Kerndämmung für warme Wände

Dass Wärmedämmung nicht teuer sein muss,  hat Hybriddämm an dieser Stelle schon oft bewiesen. Nun macht auch in den Medien die Runde, dass es nicht nur viele Dämmstoffe, sondern auch überzeugende Systeme zur Dämmung gibt, die schnell und bezahlbar die Wände wärmt und den Energiegeldbeutel schont. Im Schnitt kann bei einer so gedämmten Hauswand die Heizung um ca. 2 Grad runtergefahren werden. Dass das schnell die entstandenden Kosten wieder einfährt, erklärt sich von selbst. Einblasdämmung ist der Stoff, aus dem Hybriddämmträume wahr und gut werden.

Wie Kerndämmung geht zeigt der aktuelle Beitrag vom WDR